Ehemaligenverein

Wer sind wir?

Der Ehemaligenverein der Jungwacht St. Paul besteht aus ehemaligen Jungwächtern, die sich immer noch mit Ihrer Jungwacht verbunden fühlen, haben sie doch einen grossen Teil ihrer Jugend in der Jungwacht St. Paul verbracht.

Alle Mitglieder, haben durch ihr Engagement in Ihrer Jugend die Jungwacht St. Paul nachhaltig geprägt. Diese Arbeit wollen wir mindestens einmal im Jahr am Ehemaligenessen wertschätzen und dabei auch den aktuellen Stand der Schar aufzeigen.

Der Gönner- und Ehemaligenverein wurde nach dem 75-Jahr Jubiläum im Jahr 2007 gegründet. Inzwischen (Oktober 2017) haben sich bereits über 100 ehemalige Jungwächter dem Verein angeschlossen.

In Zukunft werden Jungwächter, die aus dem Leitungsteam austreten, direkt in den Ehemaligenverein aufgenommen. Der bisher obligatorische Mitgliederbeitrag wurde aufgehoben und komplett durch ein freiwilliges Spendensystem ersetzt.

Natürlich haben wir aber noch längst nicht alle Ehemaligen dazu mobilisieren können, diesem Verein beizutreten. Wir freuen uns über jeden weiteren Ex-Paulaner, der sich dem Verein anschliesst und sind deshalb auf eure Hilfe angewiesen: Wir wären froh, wenn Ihr uns einen Ehemaligen vermittelt, dem wir unsere Daten zustellen und hoffentlich bald wieder in unseren Reihen Willkommen heissen dürfen - Herzlichen Dank!

Was wollen wir?

Der Gönner- und Ehemaligenverein unterstützt die Jungwacht St. Paul bei einmaligen Anschaffungen, die alleine durch die Mitgliederbeiträge, die Unterstützung der Kirchengemeinde sowie Kartonsammlungen und Palmenverkäufe nicht tragbar wären.

Beispiele dazu sind die neuen Zelte, welche im Sommer 2017 gekauft wurden, der geplante Umbau des Jungwachtraumes oder die Anschaffung von notwendigem Material für die Lager (Seile, Blachen, Werkzeuge etc.).

Gleichzeitig bietet die Jungwacht den Ehemaligen mit diversen Anlässen eine Plattform, um die Jungwachtkollegen wieder zu treffen und in Erinnerungen zu schwelgen. Zudem werden die Mitglieder des Ehemaligenvereins mit dem Korrespondenzblatt bezüglich Vereinsaktivitäten auf dem Laufenden gehalten.

Um Mitglied zu werden, schicken sie Ihren Namen und Adresse an antonin@jwpaul.ch

Wir freuen uns auf Dich!